News für Redakteure

13.12.2006

Sponsoring der kulinarischen Art

Leipzig - Bernhard und Christine Rothenberger, Pächter des Auerbachs Keller Leipzig, haben ein Herz für junge Sporttalente: Bereits seit einiger Zeit sponsern sie die B Mädchen der Frauenfußballabteilung des FC-Sachsen Leipzig 1990 e.V. Zum Saisonauftakt erhielten die Juniorinnen neue Trikots in den Vereinsfarben grün und weiß. Auf der Vorderseite ist das Logo des Auerbachs Keller, eine Abbildung des berühmten Fassritts, sowie der Schriftzug Auerbachs Keller Leipzig zu sehen.

Doch auch für das leibliche Wohl der Sportlerinnen fühlen sich die Rothenbergers verantwortlich: Vor einigen Tagen luden sie die jungen Fußballdamen sowie ihren Trainer und einen Betreuer zu einem Überraschungsbuffet mit sächsischen Spezialitäten ein. Im Anschluss durften die Gäste dann noch eine Fasskellerführung in der berühmtesten Gaststätte Leipzigs erleben. 

Die B Mädchen des FC Sachsen Leipzig sind zwischen 15 und 16 Jahren alt und spielen äußerst erfolgreich in der Landesliga Sachsen. Derzeit belegt die Mannschaft den zweiten Tabellenplatz. 

Der Auerbachs Keller in der Mädlerpassage ist die berühmteste Traditionsgaststätte in Leipzig. Bereits 1525 wurde hier an Studenten Wein ausgeschenkt. Seinen Namen erhielt das Lokal von seinem Gründer, dem Mediziner und Universitätsprofessor Heinrich Stromer von Auerbach (Oberpfalz). 1665 ließ sein Urenkel Johann Vetzer den Fassritt Fausts auf zwei Tafeln im Kellergewölbe malen. Diese inspirierten später Johann Wolfgang Goethe zur Faustdichtung und verhalfen der einstigen Studentenkneipe zu Weltruhm. Während der DDR-Zeit war der Auerbachs Keller vorwiegend eine Messegaststätte für westliche Besucher, die in Devisen zahlen mussten. Nach der Wende kam es unter neuem Investor zum Konkurs und zeitweiliger Schließung des Hauses. 1996 wurden die Türen des Kellers für die Leipziger und ihre Gäste wiedereröffnet. Seit dem Bestehen des Auerbachs Keller sind hier schätzungsweise rund 92 Millionen Menschen bewirtet worden. Einer amerikanischen Studie zur Folge rangiert Auerbachs Keller unter den zehn bekanntesten Gaststätten der Welt derzeit auf Rang fünf.

Bildzeile 1:

Sportsponsoring auf kulinarische Art: Christine und Bernhard Rothenberger (rechts) luden die B Mädchen des FC Sachsen Leipzig zu einem Überraschungsbuffet mit anschließender Fasskellerführung ein.

Bildzeile 2:

Spielen erfolgreich mit dem berühmten Fassritt auf dem Trikot: Die B Mädchen der Frauenfußballabteilung des FC Sachsen Leipzig 1990 e.V. werden vom Auerbachs Keller gesponsert.

 

Fotos: Auerbachs Keller Leipzig/Abdruck honorarfrei

Herausgeber:

Auerbachs Keller Leipzig

Rothenberger Betriebs GmbHGrimmaische Straße 2-4

04109 Leipzig

http://www.auerbachs-keller-leipzig.de/

 

Kontakt:

Katharina Schaller

Telefon 0341-2161015

Fax 0341-2161026

k.schaller@auerbachs-keller-leipzig.de

zurück zur vorherigen Seite

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.